Selfhtml

Aktuelles



20. F3 (Bambini) Turnier des TSV Benzingen
Am Samstag den 22.07.2017 fand auf dem herrlichen Sportgelände des TSV Benzingen das 20. F3 (Bambini) Turnier statt. Gespielt wurde in zwei Gruppen zu je 4 Mannschaften mit vier Feld- und einem Torspieler, die Kinder waren mit sehr großem Eifer dabei, „endlich mal wieder Fußball spielen“.
In Gruppe A spielten der SV Benzingen I, TSV Straßberg, SV Frohnstetten und die SGM Alb-Lauchert. In einer ausgeglichenen Gruppe wurde der TSV Benzingen I aufgrund des besseren Torverhältnisses Gruppensieger vor dem TSV Straßberg, dritter wurde die SGM Alb-Lauchert und vierter der SV Frohnstetten.
In der Gruppe B spielten TSV Benzingen II, der FC Laiz, FV Veringenstadt und der SV Heinstetten. Gruppensieger in der Gruppe B wurde der FC Laiz vor dem FV Veringenstadt, dritter wurde der SV Heinstetten vor dem TSV Benzingen II.
Im ersten Halbfinale traf der TSV Benzingen I auf den FV Veringenstadt, in einem sehr guten Spiel behielt der FV Veringenstadt knapp aber verdient mit 3:2 die Oberhand und stand somit im Finale. Das zweite Halbfinale zwischen dem FC Laiz und dem TSV Straßberg gewann der FC Laiz, trotz einer 2:0 Führung des TSV Straßberg, am Ende noch mit 8:2.
Das Spiel um Platz sieben gewann der FV Frohnstetten gegen den TSV Benzingen II. Im Spiel um Platz fünf zwischen dem SV Heinstetten und der SGM Alb-Lauchert war der SV Heinstetten die bessere Mannschaft und wurde fünfter. Im kleinen Finale um Platz 3 trafen der TSV Benzingen I und der TSV Straßberg aufeinander. Wie schon im Gruppenspiel war es ein sehr gutes und enges Spiel und nach der regulären Spielzeit stand es 2:2. Im anschließenden 7m-Schießen hatte Benzingen die besseren Schützen und wurde dritter. In einem super Endspiel standen sich der FC Laiz und der FV Veringenstadt gegenüber, das Spiel wogte hin und her und am Ende behielt der FC Laiz mit 4:3 die Oberhand und war somit Sieger beim 20. F3 (Bambini) Turnier des TSV Benzingen.

Die Platzierungen im Einzelnen:
1. FC Laiz, 2. FV Veringenstadt, 3. TSV Benzingen I, 4. TSV Straßberg, 5. SV Heinstetten, 6. SGM Alb-Lauchert, 7. SV Frohnstetten, 8. TSV Benzingen II.

Für den TSV Benzingen spielten:
Aaron Balzer, Bastian Bach, Lean Goldmann, Philippe Maier, Kian Staib, Lasse van Kisfeld, Moritz Braun, Vitus Didzuhn, Raphael Blatt, Tristan Rieckert, Marlon Maier, Sebastian Bienwald, Tim Gerlach und Niklas Räffle.
Für einige Bambinis des TSV Benzingen war es das erste Turnier und alle Spieler von beiden Mannschaften haben sehr gut gespielt.
Dieses Turnier bzw. der Spielplan war wieder einmal Werbung für den Fußball auch im unteren Jugendbereich, Spiel, Spaß, Tempo, Tore alles war vorhanden.
Auf dem weitläufigen Gelände konnten sich die Spieler zwischen den Spielen an der Schaukel, an der Rutsche, am Sandkasten oder am Spiel- und Kletterturm austoben für jeden war etwas dabei.

Die F3 (Bambini) Mannschaft des TSV Benzingen und die Jugendabteilung bedanken sich bei den Sponsoren, den zahlreichen Kuchenspenden, den vielen Helfern und den Zuschauern für das sehr gute Gelingen des 20. F3 (Bambini) Turnieres des TSV Benzingen.





Spiele - Bezirksliga Zollern

Tabelle

Live-Ticker